Unsere Firmengeschichte Stahlwasserbau mit Tradition und Innovation

Unser Anfang

Im Jahr 1977 als Familienunternehmen gegründet, beschäftigte sich unser Betrieb anfangs vor allem mit dem bau von Mulitcar-Schneepflügen. Im Zuge der Instandsetzung unserer eigenen Wasserkraftanlage begannen wir, unsere Expertise auf den Stahlwasserbau zu verlagern.

Durch die ständige Erweiterung unseres Wissens und Könnens konnten wir uns in den Folgejahren als anerkannter Fachbetrieb im Raum Chemnitz etablieren.

Heute haben wir unsere Fähigkeiten beim Bau von Schützanlagen, Rechenreinigern, Wehrklappen und Co. perfektioniert.

.

Neben dem Stahlwasserbau umfasst unser Leistungsspektrum folgende Bereiche:

  • allgemeiner Stahlbau
  • Geländerbau nach GEL-Vorschriften
  • Bau von Tor- und Treppenanlagen

Auf ca. 1100 mProduktionsfläche sind wir täglich mit Fachverstand, Engagement und unter Zuhilfenahme modernster technischer Anlagen für die Realisierung Ihres Projekts im Einsatz. Maßgeblich für unseren Erfolg ist unser hervorragend ausgebildetes Team, zu dem unter anderem zwei Handwerksmeister, ein Schweißingenieur und zwei Techniker zählen. Zufriedene Kunden aus ganz Deutschland sind der beste Nachweis unserer Kompetenz und Einsatzfreude.

Wir sind zertifiziert EXC3 nach EN 1090-2.

Unsere Kunden

Zu unseren Auftraggebern zählen Talsperrenverwaltungen, Flussmeistereien, Bauunternehmen, Energieversorger, Wasserkraftbetreiber, Fischzuchtbetreiber und Privatkunden aus Chemnitz, Sachsen und ganz Deutschland.

Unsere Zukunft

Die Zufriedenheit unserer Kunden treibt uns an. Um das Niveau unserer Fertigungsqualität auch in den kommenden Jahren stetig zu steigern, nutzen wir vielfältige Weiter- und Fortbildungsangebote. Die intensive und enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden nutzen wir, um Markttendenzen früh zu erkennen und neue Wege zu gehen.

.